Chili con Carne

Vorbereitungszeit: 15 Min. I Garzeit: 45 Min. I Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500 g Rinderhack
  • 250 g Zwiebeln
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pfefferschote
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 Dose (425 ml) Kidney Bohnen 
  • 1 Dose (425 ml) Mais 
  • 2 EL Oregano
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Meersalz
  • 3 EL Schmand
  • Samba Oelek nach Geschmack

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pfefferschoten halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.

Hack bei starker Hitze krümelig in einer hohen Pfanne anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz mit braten. Tomatenmark unterrühren und anschwitzen. Tomaten samt Saft und Brühe zugießen, dabei die Tomaten etwas zerdrücken. Mit Salz, Kreuzkümmel und Oregano würzen.

Chili con Carne zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.
Kidneybohnen und Mais in einem Sieb kalt abbrausen und abtropfen lassen.

Kidneybohnen und Mais zum Schluss hinzufügen. Alles einmal aufkochen, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz, Sambal Oelek und Zucker abschmecken und mit Schmand servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen. Wir wünschen guten Appetit.

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung vom Moderater überprüft

Jetzt einkaufen