Gebratener Reiswok - Vegetarisch

Zutaten für 2 Portionen:

  • 240g Basmati Reis
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprika
  • 2 Zucchini
  • 16 Champignons
  • 2 Karotten
  • Handvoll Erbsen, Mais und Zuckerschoten
  • 200g Erdnuss-Sesam Tofu
  • Erdnüsse
  • Limettensaft

Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten und in der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden. Sesamöl in den Wok geben und Tofu anbraten. Den gekochten Reis und das Gemüse hinzugeben und mit anbraten. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit Sojasauce abschmecken und mit Erdnüssen und Limettensaft topppen.

 

Viel Spaß beim Nachmachen. Wir wünschen guten Appetit. 

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft