Spaghetti Carbonara

Vorbereitungszeit: 10 Min. I Garzeit: 10 Min. I Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten für 2 Portionen:

  • 90g Pancetta (italienischer luftgetrockneter Bauchspeck)
  • 60g Parmesan
  • 2 Eier
  • 400g Spaghetti
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Pancetta in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten knusprig braten.

30g Parmesan fein reiben, 30g fein hobeln.
Den geriebenen Parmesan mit den Eiern in einer Schüssel verquirlen.

Spaghetti im Kochtopf in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Dabei 100ml Nudelwasser auffangen.

Spaghetti mit Pancetta und Nudelwasser in einer Pfanne eine Minute kochen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Die Eiermischung sofort unterheben.

Die Pasta auf vorgewärmte Teller geben, ggf. mit dem Nudelwasser bis zur gewünschten Konsistenz verlängern, mit dem restlichen Käse bestreuen und sofort servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen. Wir wünschen guten Appetit.

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung vom Moderater überprüft